Skip to main content

Vogelfutterstation Ø17x30cm Metall Kupfer Futterstation Vogelfutterspender

18,42 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 8. Januar 2018 08:34
Produktart
Kategorie,

Diese höchst dekorative und robuste Vogelfutterstation wird der neue Blickfang in Ihrem Garten werden. Das große und massive Futtersilo ist nicht nur ansprechend, sondern auch funktionell. Wie bekannt ist sind besonders die heimischen Vögel im Winter auf das Zufüttern angewiesen, aber auch im Sommer ist inzwischen eine Zufütterung notwendig geworden, da sich der natürliche Lebensraum und die Nahrungsquellen immer mehr verkleinern. Tun Sie unseren kleinen gefiederten freunden doch mal etwas Gutes und laden Sie diese zu sich auf ein Leckerchen ein. Die Freude beim Beobachten der Vögel und der dankbare Gesang sind Ihr Lohn. Die Silofutterstaion ist an einem stabilen Ring aufhängbar, und wirkt besonders schön im winterlichen Geäst eines Baumes. Zum Befüllen lässt sich das im Kupferlook lackierte Dach einfach abnehmen. Hierfür müssen Sie nur den Ring abschrauben, schon kann das Silo einfach mit Streufutter, Nüssen und anderen Leckereiene befüllt werden. Das Metallgitter sorgt für optimale Lüftung. An der unteren Schale sind vier klappbare Sitzstangen mit Futteröffnungen vorhanden, in der Mitte des Futtersilos sind nochmal 4 Sitzstangen mit Futteröffnungen vorhanden. So finden immer genug kleine Besucher einen freien Platz, ohne sich zanken zu müssen.Für die Reinigung lässt sich der Vogelfutterspender auch komplett zerlegen, im Boden wurde an Ablauflöcher gedacht. Durch den Dachüberstand bleibt das Streufutter trocken. Ein dekorativer und nützlicher Vogelfutterspender der Ihnen lange Freude bereiten wird.Technische Daten:Material: MetallFarbe: kupfer/schwarz (lackiert)Maße: (ØxH) ca. 17 x 30 cmMaße Silo: (ØxH) ca. 12 x 25 cmGewicht: ca. 940 gAusführung: VollmetallFutteröffnungen: 8 StückMaße Futteröffnungen Boden: (BxH) ca. 3 x 1,3 cmleicht zu befüllenkomplett zerlegbar 


18,42 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 8. Januar 2018 08:34